Workshop „Hands-on Beatmung“ begleitet durch den ITW Siegen

Workshop „Hands-on Beatmung“ begleitet durch den ITW Siegen

26. September 2018 Allgemein 0

Der Workshop von Herrn Volker Roth, zeigt Möglichkeiten und Limitationen im RTW.

Wie hat eine assistierte Beatmung zu erfolgen, was sind die Vorteile einer nicht-invasiven Beatmung und wo sind die Grenzen? Mittels umfangreicher Praxisdemonstration und der Möglichkeit eines Eigenversuchs werden Modus, PEEP und ASB erläutert, erfahren und trainiert. Das nächste Mal geht es dann auch nachts sicher von der Hand.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.